Roderick´s Dubious Instruments

 

Servus , hier kommen
Roderick´s Dubious Instruments ☆
Frühling 17-News, Teil 2
17 . April 2017

Newsletter nicht richtig dargestellt???

Webversion anschauen

News aus der Werkstatt von
Roderick´s Dubious Instruments:

 
 
  
 
der Frühling ....
  

jetzt kommt der Sommer bald ....

Nun ist sie wieder da, die schönste Zeit im Jahr: Der FRÜHLING! Die Sonne kitzelt uns mit ihren ersten warmen Strahlen, ein frischer Duft und neuer Klang ertönt aus allen Richtungen .... die Natur erwacht aus ihrem Winterschlaf - welch Freude für uns alle!

Die Klangreise in Wien mit Thomas war aussergewöhnlich, den Teilnehmern hat es sehr gut gefallen. Gerne würde ich das wiederholen. Ich habe dort wieder ein paar sehr tolle Meschen kennengelernt, wie zum Beispiel Günter, der dort das Trommelcafé leitet, wir hatten eine bombastische Trommelsession und einen ganz feinen BBQ-Abend.

Danke Thomas, danke Barbara, danke Julia, danke Thomas, danke Chris

Und weiter gehts mit der Ankündigung aktiver Aktionen ...

 

 

*****


Foto: Roderick O. Pischl ©

 


 

 

 

Vollmond-Klangreise in Telfs mit Roderick

Da es ja auch einige begeisterte Klangreise-Besucher gibt, die von Telfs und Umgebung kommen,
hat sich mittlerweile auch meine Vollmond-Klangreise etabliert.
Bald werde ich mir aber einen größeren Raum organisieren müssen.....


Zeit: Mittwoch, 10. Mai 2017, 20:00 - 21:30 Uhr
(weitere Daten in meinem Kalender und auf Facebook)
Ort: Josef-Schöpfstrasse 9, 6410 Telfs

Hast Du das Bedürfnis, begleitet von einer Klangreise, Dich einfach einmal völlig loszulassen und dabei tief zu entspannen den Alltag hinter dir zu lassen?
Am Mittwoch, 10. Mai 2017 von 20:00 - 21:30 Uhr biete ich Dir die Möglichkeit, in eine ganz andere Welt der Entspannung hinein zu tauchen.

Der Vollmond
Jeder neue Mondrhythmus beginnt mit dem Neumond. Von hier nimmt der Mond 14 Tage bis zum Vollmond hin zu. Neumond und Vollmond haben völlig unterschiedliche, ja zum Teil gegensätzliche Auswirkungen auf Körper, Geist und Seele. Die Phase des zunehmenden Mondes, die mit dem Vollmond ihr Maximum erreicht, ist eine Zeit der Fülle und des Zusammenziehens. Unser Körper nimmt zu dieser Zeit leichter und vermehrt auf. Er sammelt Energie an und speichert sie. Nahrungsmittel, Kalorien, Mineralstoffe, Enzyme, Vitamine, Wasser, Alkohol, Medikamente, Koffein, all dass wird besser aufgenommen, gespeichert und wirkt stärker als z.B. bei abnehmendem Mond. Man kann dies als eine Zeit der Regeneration, Sammlung, Heilung und Konzentration betrachten

Die Schwingungen des Mondes wirken auf die Schwingungen des Mentalkörpers, also auf den Geist des Menschen. Unter Geist verstehen wir unsere Gefühle, Emotionen, Temperament und Wünsche. Der Geist besteht aus dem Bewusstsein und dem Unterbewusstsein. Innerhalb des Unterbewusstseins haben wir eine Reihe von Impressionen (Eindrücken, Prägungen), in denen unsere Grundnatur und Persönlichkeit verankert sind. Wir sind uns dieser Gedanken oder Impressionen in unserem Unterbewusstsein jedoch nicht bewusst. Sie sammeln sich im Verlauf von einigen Leben an.

Auf der Klangreise kannst Du Dich von Deinem stressigen Alltag lösen und einfach abschalten. Gönn Dir diese wohltuende und beruhigende Zeit, erlebe eine Welt voller Entspannung und harmonischer Klänge. Genieße die leichten Schwingungen, die Körper und Geist miteinander vereinen.

Alles ist Klang und der Körper kommt in Schwingung.

Klangmassage, das ist einfach nur genießen, eine höchst wirksame Methode, die auf sanft Art Verfestigungen und Blockaden in Körper, Geist und Seele löst. Die Klangwellen entfalten eine faszinierende Wirkung. Durch die sanften Schwingungen entwickelt sich eine Harmonisierung im ganzen Körper bis hin zu jeder einzelnen Zelle. In diesem tranceähnlichen Zustand können Anspannungen und Ängste losgelassen werden. Viele Menschen erleben das als ein großes Glücksgefühl

Mitzubringen sind: weiche Unterlage (Matratze/Yogamatte ...) angenehme Kleidung, Kopfpolster, Decke, Neugierde....

Was Dich erwartet :
MUSIKALISCHE VOLLMOND-HEIL-ENERGIE-KLANGREISE
von und mit
Roderick

PREISE:
Energiebalance: € 19,--

Die Plätze sind limitiert, daher bitte rechtzeitig und verbindlich anmelden
SMS/WhatsApp/Telefon: 0650 7633745 oder
E-Mail:office@dubious-instruments.com

Tickets: in meinem Online-Shop

Jetzt gibt es auch die Möglichkeit, per Induktionsschleife für Schwerhörende mit passendem Empfänger, die Klangreise zu besuchen. Ich bitte um den Hinweis!

 

 

 

Informationen auch auf
Dubious Instruments on facebook
like me if you like

 

*****

 


Foto: Roderick O. Pischl©

 

 

 

 

 

 


Foto: Günter Clementi©

 

Rhythmische Begleitung - gemeinsames Trommeln

Am Freitag dem 12. Mai startet der Workshop "Rhythmische Begleitung - gemeinsames Trommeln" in Reindlau 226, 6105 Leutasch.


Zeit: Freitag, 12. Mai 2017, 17:00 - 20:00 Uhr
(weitere Daten in meinem Kalender und auf Facebook)
Ort: Reindlau 226, 6105 Leutasch

Da das erstmal ein Schnupperkurs ist, wo du herausfinden kannst, ob das für dich interessant wäre, ist dieser kostenlos.
Es werden einige afrikanische Trommeln (Djembés) vorhanden sein, wenn du selbst eine hast, bitte nimm sie mit!
Leihdjembe = € 3.-/Abend

Der folgende Workshop beinhaltet für 8 Unterichtseinheiten (Kinder 8x1h/ Erwachsene 8x2h):
Gezeigt werden vor allem Haltung und Technik der Schläge und
einfache Rhythmen bis hin zum fertigen Stück mit mehreren verschiedenen Stimmen.

Bitte nur DJEMBÈ!! (solche wie auf dem Titelbild!!)
Schamanen- & Rahmentrommeln, Bongos & Bougarabou und alle anderen Trommeln sind nicht geeignett

Der folgende Workshop findet dann regelmässig ab Dienstag,
16. Mai statt

(für Kinder von 17:00 bis 18:00 Uhr, der Preis für den Workshop beträgt pro Kind € 70.-
für Erwachsene von 18:30 bis 20:30 Uhr, der Preis für den Workshop beträgt pro Erwachsenen € 150.-

 

Information und Anmeldung:
E-Mail: office@dubious-instruments.com
oder andrea.natur@gmx.at
Telefon/SMS/WhatsApp: +43 650 7633745

Bitte um 16:45 Uhr da sein, damit wir pünktlich starten können


 

 

 

 

Informationen auch auf
Dubious Instruments on facebook
like me if you like

 

*****

 


Foto: Roderick Pischl ©

 

Tag der offenen Tür bei Roderick´s Dubious Instruments ☆

der >Tag der offenen Tür< bei Rodericks Dubious Instruments ? gehört mittlerweile schon zu den interessantesten sich jährlich wiederholenden Events in der "e.u. Bananenrepublik m.b.H." in Telfs


Zeit: Samstag, 20. Mai 2017, 10:00 - 20:00 Uhr
(weitere Daten in meinem Kalender und auf Facebook)
Ort: Josef-Schöpfstrasse 13, 6410 Telfs

Roderick´s Dubious Instruments lädt herzlich ein zum "TAG DER OFFENEN TÜR"...
wieder ist ein Jahr vergangen, neue Instrumente wurden gefertigt, neue Ideen sind entstanden.
Skurrile, eben -dubiouse- Instrumente und dessen Herkunftswerkstatt gibt es wieder zu besichtigen, Gelegenheit sich mit dem Instrumentenbauer Roderick zu unterhalten, Projekte oder Workshops besprechen, und dabei ein Gläschen zu trinken und ein Häppchen zu essen....

von 10:00 - 20:00 Uhr

Um ca 17 Uhr wird auch eine Weinverkostung angeboten!!
Herr Oberthaler kommt extra aus dem schönen Burgenland um uns mit Weinen von http://www.terragalos.at/ auf den Geschmack zu bringen!

wir freuen uns auf Deinen Besuch

Info:
www.dubious-instruments.com
+43 650 7633 745
Josef-Schöpfstrasse 13, 6410 Telfs

 

nemmts die Kinder mit!


 

 

Informationen auch auf
Dubious Instruments on facebook
like me if you like

 

*****

 


Foto: Roderick Pischl ©

 

Dubious Instruments ☆ macht Sommerpause...?

! ...eigentlich nicht wirklich.
Nein, aber ich bin gerade dabei, eine Bestellung zweier Instrumente Folge zu leisten, die ich dann Mitte Juni im Steirerlandl abliefern darf.

Da zu diesem unmittelbaren Zeitpunkt auch wieder das KYTA Austria Yoga Festival seinen Lauf nimmt, und ich dort gemeinsam mit Andrea Pühringer u.a. die Gongpuja (Mega-Gong-Nacht) gestalte, nutze ich die Gelegenheit, um mehrere Fliegen mit einer Klatsche zu schlagen.
Unter anderem werde ich dann auch in der Nähe von Glanz an der Weinstraße und in Lassnitzhöhe weitere Klangreisen zu spielen haben. Unter besseren Umständen kommen noch weitere dazu


Zeit: von Freitag, 09. Juni bis Montag, 19. Juni 2017,
(weitere Daten in meinem Kalender und auf Facebook)
Ort: Steiermark

und dann wäre da noch das
YOGA-FESTIVAL 2017

Die KYTA - Austria (Kundalini Yoga Teacher Association) veranstaltet zum 6. Mal das Österreichische Kundalini Yoga Festival vom 14. bis 18. Juni 2017 (Fronleichnam) im Schloss Limberg bei Wies in der Steiermark!

Schloss Limberg 1, 8541 Schwanberg

Beginn: 14.6.2017 um 18.00

Ende: 18.6.2017 um ca. 14.00

Erlebe ein außergewöhnliches Wochenende mit erhebenden Yogaworkshops, Sat Nam Rasayan, Meditation, Mantren singen, Klangreise, Gatka, Mala knüpfen, Livemusik und Kinder- und Jugendcamp. Die Gong Puja wird vermutlich von Freitag auf Samstag stattfinden.

Information:
kyta.austria@gmail.com,
KYTA-Festival und
im Facebook

 


 

 

 

 

Informationen auch auf
Dubious Instruments on facebook
like me if you like

 

*****

 


Foto: KYTA15 ©

 

und noch weitere zielführende Informationen

1. der Tourismusverband Seefeld hat wieder nach meinen Diensten gefragt.
Zum einen, ob ich wieder mit meiner Erfolgsgruppe "Madam Aró" die frühen Morgenstunden des Möserer See zum Beben bringen darf...
... zum anderen, ob ich wieder die morgendliche Klangreise früher als der frühe Vogel es erlaubt, an selbiger Location zum Besten bringen möchte.

Da die Termine aber von den Sesselfurzern auf 07:30 Uhr vorverlegt wurden (anstatt die letzten 2 Jahre 08:30 Uhr), werden wir nicht bereit sein, vor nicht vorhandenem Publikum zu spielen.
Auch nicht, weil es für die Instrumente einfach zu kalt und zu feucht sein wird, und das Ganze so keinen Spass mehr macht.
Und für die, die dort am See Gassi gehen: wir werden euch nicht stören ! ! !

Madam Aró hätte 2 Termine,
die Klangreise 4 Termine gehabt.
Leider!


UND ...dann wäre da noch das Familien-Musical des RitterRüdiger mit all seinen Eskapaden, Teil 2,
i n der Sternengrotte.

Ich werde dort wieder als " der intel...entelll..intelllegentest.... gescheide Bruno" mitwirken. Eine sehr anspruchsvolle, zugleich aber herrausragende Rolle mit abertausenden Fans im jüngsten Alter auf der mittelalterlichen Bühne von Burgarena Reinsberg.

Aufführungstermine:
Fr, 04. August 2017 – 19:30 Uhr
Sa, 05. August 2017 – 16:00 Uhr
So, 06. August 2017 – 16:00 Uhr

Fr, 11. August 2017 – 19:30 Uhr
Sa, 12. August 2017 – 16:00 Uhr
So, 13. August 2017 – 16:00 Uhr


Information:
RitterRüdiger
und Burgarena Reinsberg.
im Facebook

 

Informationen auch auf
Dubious Instruments on facebook
like me if you like

 

*****

 

Madam Aró
Foto: Emanuel Giner ©


Foto: Silvia Heigl©

Vorschau der kommenden Termine:

 

 

 

*****

 

nimm Familie, Freunde und Bekannte und deren Kinder mit
wir freuen uns auf Euren Besuch

Roderick & Friends

 

weitere Termine werden laufend hier aktualisiert!

schau vorbei!
Wenn du andere Informationen möchtest wie Drum-Circle oder
Instrumentenbau-Workshops,
schreibst du mir am besten eine Email oder rufst mich an

 


Foto: Günter Clementi©
 
 

Schnelle Links  

allgemeiner Kontakt 

Audio-CD "ELEMENTS"
Bestellung hier

Dubious Instruments Website

alle meine Termine findest du hier

Newsletter abbestellen

Dubious Instruments auf Facebook
like me if you like

wir sind auch auf facebook. Gib uns ein "Like" und werde unser "Freund"!
Auf facebook findest du aktuelle, interessante Einblicke in unsere Arbeit und ganz spezielle Neuigkeiten.


© 2017 Dubious Instruments , Roderick O.Pischl