FAQ -> Monochord, Kotamo, Body-Massage-Tambura



Monochord, Kotamo, BodyMassageTambura, Klangliege ...

1. Was kostet ein Instrument bei Dubious Instruments?
Die Preise für ein komplett handgefertigtes Instrument (nicht Gitarre od. ähnliches) fangen bei € 290,- (Selbstbauworkshop) an. Je nach Konstruktion, Holzauswahl und Finish erhöht sich der Preis.

2. Wie lange dauert der Bau eines handgefertigten Instruments von Dubious Instruments?
Hierbei sollte der Kunde mindestens einen Monat einplanen. Je nach Konstruktion, Finish und Verfügbarkeit der Materialien verlängert sich die Fertigungsdauer.

Der Workshop für ein Kotamo kann individuell gebucht werden, dauert in der Regel aber
6 Tage (ca. 09:00 - 19:00, +/- 1h) exkl. 1 Stunde Mittagspause.
Pro zusätzlichen Tag werden € 200.- verrechnet, das ergibt sich zeitweise, wenn der Workshopteilnnehmer spezielle Sonderwünsche bezüglich seiner Ausführung hat.
Schliesslich baut man so ein Instrument eher nur einmal.

3. Werden vorgefertigte Teile verwendet?
Ja! Ich selektiere im Holz-Grosshandel die Hölzer selbst und lasse diese beim Tischler meines Vertrauens in massgerechte Teile vorfertigen, da ich selbst nicht über einen solchen Maschinenpark verfüge um dies bewerkstelligen zu können.


4. Wie läuft die Bestellung und Bezahlung für ein solches Instrument ab?
Die Bestellanfrage wird schriftlich per E-mail vom Kunden gestellt. Ich werde darauf zeitnah antworten und die Details und die Beratung erfolgen weiter per E-mail oder besser telefonisch.
Bei Auftragerteilung (auch bei Workshops) verlange ich die Hälfte des Preises als Anzahlung vorab. Nach Fertigstellung des Instrumentes bekommt der Kunde ein Foto per E-mail geschickt und kann den Rest des Preises + Porto überweisen. Unmittelbar nach Eingang des Restbetrages auf meinem Konto wird die Ware versichert verschickt.
Lieber wäre mir allerdings, daß der Kunde sein neues Instrument persönlich abholt und dabei den Restbetrag zahlt.

5. Sonderwünsche...
....müssen vor der Auftragserteilung eines Instrumentes bzw. bei Buchung eines Workshops mitgeteilt werden, und können bei Abholung bzw Beginn des Workshops nicht mehr berücksichtigt werden.



Monochord, Kotamo, BodyMassageTambura, Soundbed ...

1. What does a Instrument cost from Dubious Instrument?
The prices for a completely handmade instrument (not guitar or similar) start at € 290, - (DIY workshop) Depending on the design, wood selection and finish increases the price.

2. How long will it take to build a handmade instrument of Dubious Instruments?
Here, the customer should plan at least a month. Depending on the design, finish and availability of materials, the production time will be longer.

The workshop for a Kotamo can be booked individually, but usually lasts 6 days
(about 09:00 to 19:00, +/- 1h) excl. 1 hour lunch break..
Per additional day will be charged € 200.-, resulting at times when the participant has special requests regarding its execution.
Finally, the customer build up an instrument not more than once.

3. Are prefabricated parts used?
Yes! I select the woods themselves and let this prefabricate the carpenter of my confidence in mass-oriented parts, because I myself do not have such machinery Concerning operative to accomplish by this.

4. How does the order and payment work for a instrument?
The order request will be made by e-mail by the customer. I will respond in a timely manner and the details and advice can continue via e-mail or phone better.
When placing the order (including workshops) I ask for half the price in advance as a deposit. After completion of the instrument, the customer gets a photo of it sent by e-mail and can transfer the balance of the price + postage. Immediately upon receipt of the balance on my account, the goods will be shipped insured.
I would prefer, however, that the customer picks up his new instrument in person and thereby pay the balance.

5. Special requests ...
.... must be notified prior to the order of an instrument or when booking a workshop, and can no longer be considered for pickup or beginning of the workshop.