Allgemeine Geschäftsbedingungen
des Onlineshops

1. Allgemeines
Alle Leistungen, die vom Onlineshop für den Kunden erbracht werden, erfolgen ausschließlich auf der Grundlage der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Abweichende Regelungen haben nur dann Geltung, wenn sie zwischen Onlineshop und Kunde schriftlich vereinbart wurden.

2. Vertragsschluss
2.1 Die Angebote des Onlineshops im Internet stellen eine unverbindliche Aufforderung an den Kunden dar, im Onlineshop Waren zu bestellen.
2.2 Durch die Bestellung der gewünschten Waren im Internet gibt der Kunde ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab.
2.3 Der Kunde hat das Recht, uns mindestens 24 Stunden vor der Veranstaltung sein Nichterscheinen mitzuteilen. Wir stornieren dann die Bestellung und retournieren 50 %. Bei Absage innerhalb 24 Stunden bis zum Termin, behalten wir uns das Recht vor, auf Wiederauszahlung des Betrages zu verzichten.
2.4 Der Onlineshop ist berechtigt, dieses Angebot innerhalb von 14 Kalendertagen unter Zusendung einer Auftragsbestätigung anzunehmen. Die Auftragsbestätigung erfolgt durch E-mail . Nach fruchtlosem Ablauf der 14 -Tages-Frist gilt das Angebot als abgelehnt.

3. Lieferung
3.1 Alle Artikel werden umgehend, sofern ab Lager verfügbar, ausgeliefert.
Die Lieferung erfolgt sowohl innerhalb Österreichs als auch in EU-Länder.
3.2 Die Lieferzeit innerhalb Österreichs beträgt, sofern nicht beim Angebot anders angegeben, maximal 10 Werktage.
Bei Auslandslieferungen beträgt die Lieferzeit, sofern nicht beim Angebot anders angegeben, maximal 14 Werktage.
Folgende Artikel haben eine längere Lieferzeit: individuell angefertigte Musikinstrumente und sonstige speziell angefertigte Zubehörteile .
3.3 Sollte ein Artikel kurzfristig nicht verfügbar sein, informieren wir Sie per E-Mail über die zu erwartende Lieferzeit, sofern uns eine Adresse von Ihnen vorliegt.
Bei Lieferungsverzögerungen, wie beispielsweise durch höhere Gewalt, Verkehrsstörungen und Verfügungen von hoher Hand, sowie sonstige von uns nicht zu vertretende Ereignisse, kann kein Schadensersatzanspruch gegen uns erhoben werden.

4. Verpackungs- und Versandkosten
4.1 Für Lieferung innerhalb Österreichs und Verpackungskosten berechnen wir einen anteiligen Pauschalbetrag von 5,00 € für unversicherte Sendungen (Päckchen) und 8,50 € für versicherte Sendungen (Pakete). Versandkosten für Instrumente werden mit dem Kunden individuell abgesprochen, da diese vom Wert und der Größe des Instrumentes abhängig sind.
4.2 Bei Bestellungen mit einem Bestellwert über 65,- € liefern wir innerhalb Österreichs versandkostenfrei. Hiervon ausgenommen sind individuell, auf Kundenwunsch angefertigte Musikinstrumente .
Für Auslandslieferungen gilt die Versandkostenbefreiung bei einem Bestellwert über 65,- EUR nicht.
4.3 Auf Wunsch können auch - gegen zusätzliche Kosten des jeweiligen Kurierdienstes - Eillieferungen durchgeführt werden.

5. Zahlung
5.1 Alle angegebenen Preise sind Endpreise, die gesetzliche Mehrwertsteuer von derzeit 20 % wird nicht ausgewiesen, da dieser Betrieb der Kleinunternehmerregelung unterliegt.
5.2 Bei Lieferung innerhalb Österreichs sind folgende Zahlweisen möglich:
per Nachnahme,
(Der Kunde ist verpflichtet, den Kaufpreis bei Warenlieferung zu zahlen.)
Bei Lieferungen per Nachnahme erhebt die österreichische Post eine zusätzliche Nachnahmegebühr von 5,- €, die vom Empfänger zu entrichten ist.
per Vorkasse,
(Der Kunde ist verpflichtet, den Kaufpreis nach Vertragsschluss unverzüglich per Überweisungen auf unser Konto zu zahlen.)
Bei Zahlung per Vorkasse erhalten Sie von uns eine E-Mail mit den genauen Rechnungsdaten. Bitte tragen Sie deshalb unbedingt Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Telefonnummer in das Bestellformular ein, damit wir mit Ihnen in Kontakt treten können. Bitte geben Sie bei Ihrer Überweisung als Verwendungszweck Ihren Namen und die Rechnungsnummer an, damit wir Ihren Zahlungseingang der Bestellung zuordnen können.
5.3 Bei Auslandslieferungen erfolgt die Zahlung per Vorkasse .
5.4 Bis zur vollständigen Bezahlung bleiben die gelieferten Waren unser Eigentum (Eigentumsvorbehalt nach §§158, 449 BGB). Bei Überschreiten der vereinbarten Zahlungsfristen müssen wir Mahn- und Bearbeitungsgebühren berechnen.

6. Widerrufsbelehrung
6.1 Widerrufsrecht: Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von einem Monat ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - durch Rücksendung der Sache widerrufen.
Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform,
jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bzw. bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß §312c Abs.2 BGB in Verbindung mit §1 Abs.2, 3 und 4 BGB-InfoV.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

Dubious Instruments
Geschäftsleitung:
Roderick O. Pischl
Josef-Schöpfstrasse 13, A 6410 Telfs

6.2 Widerrufsfolgen: Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten.
Bei der überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist.
Im übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt.
Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.
Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.
6.3 Besondere Hinweise:
Bei einer Dienstleistung erlischt Ihr Widerrufsrecht vorzeitig, wenn Ihr Vertragspartner mit der Ausführung der Dienstleistung mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung vor Ende der Widerrufsfrist begonnen hat oder Sie diese selbst veranlasst haben.
Ende der Widerrufsbelehrung


7. Gewährleistung
Sollten Transportschäden an der Ware festgestellt werden, hat der Empfänger unverzüglich Schadensmeldung gegenüber dem Frachtführer (Versanddienst) zu machen. Sonstige erkennbare Transportschäden sind spätestens innerhalb von 7 Tagen nach Erhalt der Ware uns gegenüber schriftlich geltend zu machen.
Wir haften nicht für Mängel, die infolge fehlerhafter Handhabung, normaler Abnutzung oder durch Fremdeinwirkung entstanden sind. Bei Reparaturen an der Ware in Eigenleistung oder durch Dritte, die ohne unser schriftliches Einverständnis erfolgten, erlischt der Gewährleistungsanspruch an uns.

8. Haftungsbeschränkung
Soweit sich nachstehend nichts Anderes ergibt, sind weitergehende Ansprüche des Kunden, gleich aus welchen Rechtsgründen, ausgeschlossen. Der Onlineshop haftet deshalb nicht für Schäden, die nicht am Liefergegenstand selbst entstanden sind; insbesondere haftet Onlineshop nicht für den entgangenen Gewinn oder für sonstige Vermögensschäden des Kunden. Soweit die vertragliche Haftung vom Onlineshop ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung von Arbeitnehmern, Vertretern und Erfüllungsgehilfen.
Vorstehende Haftungsbeschränkung gilt nicht, soweit die Schadensursache auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruht oder ein Personenschaden vorliegt. Sie gilt ferner dann nicht, wenn der Besteller gesetzlich geregelte Ansprüche geltend macht. Die Bestimmungen des Produkthaftungsgesetzes bleiben hiervon unberührt.
Sofern der Onlineshop fahrlässig eine vertragswesentliche Pflicht verletzt, ist die Ersatzpflicht für Sachschäden auf den typischerweise entstehenden Schaden beschränkt.
Ist die Nacherfüllung im Wege der Ersatzlieferung erfolgt, ist der Besteller dazu verpflichtet, die zuerst gelieferte Ware innerhalb von 30 Tagen an den Onlineshop auf Kosten desselben zurückzusenden.
Die Rücksendung der mangelhaften Ware hat nach den gesetzlichen Vorschriften zu erfolgen. Der Onlineshop behält sich vor, unter den gesetzlich geregelten Voraussetzungen Schadensersatz geltend zu machen.
Die Verjährungsfrist beträgt 2 Jahre. Fristbeginn erfolgt mit Lieferung der Sache.


9. Datenschutz
Die von Ihnen übermittelten Daten werden von uns ausschließlich zur Abwicklung Ihrer Bestellungen verwendet. Alle Ihre Daten werden von uns streng vertraulich behandelt. Eine Weitergabe der Daten an Dritte (z.B. Versanddienste) erfolgt von uns nur, sofern dies für die Auftragsabwicklung erforderlich ist. Die Bestelldaten werden verschlüsselt und gesichert übertragen, wir übernehmen jedoch keine Haftung für die Datensicherheit während dieser übertragungen über das Internet (z.B. wegen technischer Fehler des Providers) oder für einen eventuellen kriminellen Zugriff Dritter auf Dateien unserer Internetpräsenz. Zugangsdaten für das Kunden-Login, die auf Wunsch des Kunden an diesen übermittelt werden, sind vom Kunden streng vertraulich zu behandeln, da wir keinerlei Verantwortung für die Nutzung und Verwendung dieser Daten übernehmen.

10. Copyright
Alle dargestellten Fremdlogos, Bilder und Grafiken sind Eigentum der entsprechenden Firmen und unterliegen dem Copyright der entsprechenden Lizenzgeber. Sämtliche auf diesen Seiten dargestellten Fotos, Logos, Texte, Berichte, Scripte und Programmierroutinen, welche Eigenentwicklungen von uns sind oder von uns aufbereitet wurden, dürfen nicht ohne unser Einverständnis kopiert oder anderweitig genutzt werden. Alle Rechte vorbehalten.
Strat, Tele, Jazz-Bass, Telecaster, Stratocaster, Precision Bass und Thinline sind registrierte Warenzeichen von Fender. Les Paul, LP und SG sind eingetragene Warenzeichen von Gibson. Dubious Instruments ist mit diesen Firmen weder verbunden, noch in Verbindung zu bringen.

11. Sonstiges
Wir haben keinen Einfluss darauf, wenn Artikel von unseren Lieferanten aus dem Programm genommen werden und somit nicht mehr lieferbar sind oder in Art und Ausführung geändert wurden. Sollte uns vom Lieferanten ein Ersatzartikel angeboten werden, so werden wir Sie darüber informieren. Ein Schadensersatzanspruch wegen nicht mehr lieferbarer Artikel kann nicht gegen uns geltend gemacht werden.
Preisänderungen einzelner Artikel behalten wir uns vor.

12. Links auf unseren Seiten
Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mitzuverantworten hat. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.
Hiermit distanzieren wir uns deshalb ausdrücklich von allen Inhalten sämtlicher gelinkten Seiten auf unserer Homepage. Diese Erklärung gilt für alle auf unseren Internetseiten angebrachten Links.

13. Gültigkeit der AGB
Mit einer Bestellung werden die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Onlineshops anerkannt. Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen, aus welchem Grund auch immer, nichtig sein, bleibt die Geltung der übrigen Bestimmungen hiervon unberührt.
Mündliche Absprachen bedürfen der schriftlichen Bestätigung.
Erfüllungsort und Gerichtsstand ist, soweit gesetzlich nicht anders geregelt, Innsbruck, Österreich.

 

 

Terms of Service
of the online store

1st General
All services are provided by the online shop for the customer are exclusively based on the following terms and conditions. Different rules are only valid if they have been agreed between shop and customer.

2nd Conclusion
2.1 The offers of online stores on the Internet represent a non-binding invitation for the customer to order in the online shop.
2.2 By ordering the desired goods on the internet, the customer makes a binding offer to conclude a purchase contract.
2.3 The customer has the right to inform us at least 24 hours before the event. We then cancel the order and return 50%. In the event of cancellation within 24 hours of the date, we reserve the right to waive reimbursement of the amount.
2.4 The online shop is entitled to accept this offer within 14 calendar days by sending an order confirmation. The order is confirmed by email. After expiry of the 14-day period the offer is rejected.

3rd Delivery
3.1 All items are immediately, if available from stock, delivered.
Delivery is only within Austria.
The delivery takes place both within Austria as well as in EU countries.
3.2 The delivery time within Austria is, unless otherwise stated in the offer, a maximum of 10 working days.
For international deliveries, the delivery time, unless otherwise stated in the offer, up to 14 working days.
The following items have a longer delivery time: custom-made musical instruments and other accessories.
3.3 If an item is temporarily unavailable, we will notify you via email of the expected delivery time, if you present us a street address.
For delivery delays, such as force majeure, disruption and acts of government, as well as other of us not responsible, can be no claim for damages against us.

4th Packing and Shipping
4.1 For delivery within Austria and packaging costs will be charged a pro-rata lump sum of € 5.00 for uninsured shipments (packet) and € 8.50 for insured shipments (packages). Shipping costs of instruments are discussed individually with the customer, as they are dependent on the value of the instrument.
4.2 For orders with an order value of 65, - EUR receive FREE shipping within Austria. Excluded are individually prepared on customer instruments.
For overseas delivery the shipping exemption for orders over 65, - EUR not.
4.3 On request, - express deliveries are carried out - at an additional cost of the respective courier service.

5th Payment
5.1 All prices quoted are retail prices, the VAT of 20% is not reported, since this operation is subject to the small business regulation.
5.2 For delivery within Austria following numbers are possible:
COD,
(The customer is obliged to pay the purchase price upon delivery of goods.)
At COD deliveries rises, the Austrian Post an additional collection fee of 5, - EUR, which is payable by the recipient.
in advance,
(The customer is obliged to pay the purchase price after the contract immediately by bank transfer to our account.)
When paying in advance, you will receive an email with the exact billing data. Please enter therefore an important e-mail address and your phone number in the order form so we can get in touch with you. Please specify in your payment as your name and the invoice number so that we can assign to your receipt of the order.
5.3 For international deliveries, payment in advance.
5.4 Until full payment of the delivered goods remain our property (retention of title pursuant to § § 158, 449 BGB). If the agreed payment terms we have to charge reminder and processing fees.

6th Conditions
6.1 Notice of Cancellation: You may cancel your contract within one month without giving reasons in writing (eg letter, fax, email) or - if the goods before the deadline - by returning the goods.
The period begins upon receipt of this notification in writing,
but not before receipt of the goods by the recipient (or in the case of recurring deliveries of similar goods not before receipt of the partial delivery) and also does not fulfill our obligations according to § 312c Section 2 BGB in conjunction with § 1 section 2, 3 and 4 BGB Information Regulations.
The revocation period is sufficient to send the revocation or thing. The revocation must be sent to:

Dubious Instruments
Management:
Roderick O. Pischl
Josef-Schöpfstrasse 13, A 6410 Telfs

6.2 Returns: In case of an effective withdrawal, the mutually received benefits and any benefits (eg interest). Can you give us the performance received whole or in part, or to return only in deteriorated condition, you must pay us compensation for the value.
With the release of things this does not apply if the deterioration of the matter only on the test - as they would in a retail store - is due.
Incidentally, you can avoid the obligation to pay compensation for a purpose by putting the goods caused by the goods as your property and take everything that could reduce its value.
You have to bear the cost of return if the delivered goods ordered and if the price returned the case of an amount not exceeding 40 euros or if you are at a higher price the thing at the time of the revocation yet the return or a contractually have provided partial payment. Otherwise the return is free for you.
Obligations to reimburse payments must be fulfilled within 30 days. The period begins for you when you send your cancellation or the goods, for us with their reception.
6.3 Special Notes:
In a service, your right expires prematurely, if your contractor has started the service with your express consent before the revocation period or you have it himself.
End of withdrawal

7th Warranty
Any shipping damage to the goods is found, the receiver has to make immediate notification of claim against the carrier (shipping service). Other visible transport damages are the latest within 7 days of receipt of the goods to us in writing.
We are not liable for defects arising from faulty handling, normal wear or by outside influences. For repairs to the goods in your own or through a third party, which took place without our written consent, the guarantee will expire on us.

8th Limitation of Liability
As long as nothing else arises, further claims of the customer, regardless of the legal reason, are excluded. The online shop is not liable for damages that are not caused to the item itself, especially not liable online shop for lost profits or other financial damages of the customer. As far as the contractual liability of the online shop is excluded or limited, this also applies to the personal liability of employees, representatives and agents.
The above limitation shall not apply if the damage is caused by intent or gross negligence or a personal injury. It also does not apply if the purchaser's legal rights does. The provisions of the Product Liability Act remain unaffected.
If the Online Shop violate a contractual obligation, the obligation to compensate for damage to the typically resulting damage.
If the remedy is by way of replacement, the customer is obliged to return the original goods within 30 days of the online store at the cost of the same to be returned.
The return of the defective product must be in accordance with the law. The online store reserves the right to assert damages under the conditions stipulated by law.
The statute of limitations is 2 years. Deadline to begin prior to delivery of the goods.
9th Privacy Policy

The information you provide will solely be used to process your orders. All information will be treated in the strictest confidence. A transfer of data to third parties (eg shipping services) made by us only to the extent necessary for processing the order. The order information is encrypted and secure, we accept no liability for data security during transmission over the Internet (eg due to technical problems of the provider) or for possible criminal access to files of our website. Access for the customer login, which is sent on to the customer in these must be treated as strictly confidential by the customer, as we accept no responsibility for the use and application of these data.

10th Copyright
All logos, images and graphics are property of their respective owners and are subject to copyright of the licensor. All on these pages the pictures, logos, texts, reports, scripts and programming, which are developed by us or have been prepared by us, may not be copied without our consent or otherwise used. All rights reserved.
Strat, Tele, Jazz Bass, Telecaster, Stratocaster, Precision Bass and Thin Line are registered trademarks of Fender. Les Paul, SG and LP are registered trademarks of Gibson. Dubious instrument with these companies neither connected nor into communication.

11th Other
We have no control over when items are taken from our suppliers from the program, and thus are no longer available or have changed in type and design. If us as a good merchant, we will inform you. A claim for damages for not deliverable items may not be asserted against us.
Changes in prices of individual items we reserve the right.

12th Links on our website
By judgment of 12 May 1998 - 312 O 85/98 - "Liability for links" the district court of Hamburg decided that one has by placing a link responsible for the content of the linked website. This can - so the LG - only be prevented that by explicitly distancing oneself from these contents.
Hereby we therefore express the content of all sites linked to our website. This statement applies to all links placed on our web site links.

13th Validity of Terms
By placing an order, the terms and conditions of the online stores are accepted. If any provision of these Terms and Conditions, for any reason, be invalid, the validity of the remaining provisions shall remain unaffected.
Verbal agreements require written confirmation.
Performance and jurisdiction, insofar as legally otherwise, 6020 Innsbruck, Austria.